Korsika = französische I’lle de Beautè = Insel der Schönheit

Korsika ist ein herrliches, mit 1000enden Kurven und schmalsten Sträßchen durchzogenes Gebirge im Mittelmeer. Ein Eldorado für Motorradfahrer mit allen gängigen Touren- maschinen. Nicht unbedingt geeignet für Extremchopper und Supersportler. Mit seiner geografischen Länge von 183 km vom Cape Corse bis Bonifacio und der Breite von 83 km an der breitesten Stelle bietet Korsika wirklich alles, was ein Bikerherz begehrt! Straßen und Sträßchen mit den unterschiedlichsten Straßenbelägen und teilweise auch nur Resten von Straßenbelägen bis zur Superküstenstraße mit spektakulären Steilwandkurven. Und das alles in herrlich duftender Natur mit Wald, Gebirge, herrlichen Tälern wie Restonica und dem Asco-Tal oder strahlend blauem Meerwasser mit Badebuchten wie in der Südsee bei Porto Veccio. Entlang der Westküste finden wir überwiegend Felsenstrände im Gegensatz zur landschaftlich weniger spektakulären Ostküste, an der kilometerlange Sandstrände zum Baden und Sonnen einladen. Wunderschöne anschauenswerte Städtchen wie Bonifacio, Corte, Bastia, Calvi u.v.m.  spiegeln Korsika authentisch wider. Die Hauptstadt von Korsika ist Ajaccio.  50 über 2000 m hohe, teils ganzjährig mit Schnee bedeckte Gipfel auf dieser drittgrößten Insel im Mittelmeer bilden ein unbeschreibliches Panorama. In kürzester Zeit auf ca. 1400 m Passhöhe und genauso schnell wieder auf Meereshöhe. Nicht nur eine Achterbahn von herrlichen Gefühlen und Gerüchen, sondern auch sehr anspruchsvolles und voll konzentriertes Motorradfahren auf einer traumhaften Motorradachterbahnmit Kurven, die einen in einen richtigen Kurvenrausch versetzen können!!

Die klimatisch und preislich besten Reisezeiten sind im Frühjahr bis Juni und wieder ab Mitte September.

Selbst in den Wintermonaten, in denen man sogar auf 2 Gebieten Ski fahren kann, ist Motorradfahren in Korsika bei Temperaturen von durchschnittlich +10 Grad problemlos möglich und die Verkehrsdichte = 0!

Impressionen Korsika

 

Preise / Leistung

    •  Personen und Motorradtransport von Schwäbsich Hall bis Fähre und zurück
    • Fährüberfahrt
    • Gepäcktransport
    • 7 Übernachtungen im Einzelbungalow mit 2er Belegung inkl. HP
    • 5 geführte Touren
    • Reisesicherungsschein

     

     1.650,- €

    EZ Zuschlag: 200,- €
    Sozius:  1.650,- €